Wandern 2022

Nach unserem schönen Ausflug in die Steiermark, ist es dieses Jahr mal wieder Zeit für Berge und urige Hütten. Letztere füllen sich sehr schnell und wir sollten in den nächsten Wochen reservieren. Meine Wahl fällt auf die Gehrenalpe in den Tannheimer Bergen. Wunderbar gelegen, mit guten Tourenmöglichkeiten auf aussichtsreiche Berge und zu umliegenden Hütten. Zudem erleichtert die Hahnenkammbahn  den Aufstieg.
Der Wirt Schorsch der selbst auf seiner Steirischen spielt und die Wirtin Franziska haben für Samstag Abend und Sonntag zum Frühschoppen die Stüberle Musi fest eingeplant. "Das ist eine volkstümliche Musikgruppe die super aufmachen."
Die Gehrenalpe ist  "die bärigste Hütte Tirols"  und wurde 2018 Gewinner von "Mei liabste Hütt'n"    .... siehe Videos auf der Hütten Homepage.

Erich hat 16 Kameraden am 15. März 2022 angemeldet :
Volle, Fabi, Reubi, Marcus, Harry, Holger, Heiko, Uwe, Bernd M., Kirschi, Schlumbi, Schulzi, Bailey, Micha,  Bernd P., Erich

Der Plan

Freitag  16.9.22

Schmetzer - 2,5h Fahrt - 
1,5h leicht abwärts von der Seilbahnstation zur Hütte  - oder -
2h Aufstieg vom Tal

 

Samstag  17.9.22

4-5h Gipfeltour (Schneidspitze - Hochjoch- Schneetal Alm)
und/oder
Besuch der benachbarten Hütten Schneetal Alm und Lechaschauer Alm

 

Sonntag  18.9.22

Frühschoppen mit Almspezialitäten und der "Stüberle Musi"

Abstieg ins Tal  und gemütliche Rückreise


Unsere Hütte

Franziska Fichtl & Georg Haßlauer

A-6610 Wängle

TEL : +43 650 75 13 905

info@gehrenalpe.com

Hütten Homepage:   https://www.gehrenalpe.com


Download
grobe Tourinfos
Gehrenalpe2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Lust auf mehr ...